Juhu! Es geht wieder los…

miniglashausParadeiser pflanzen ist angesagt!

Ja, jetzt! Mitten im Februar… Draußen fällt grad wieder etwas Schnee. Wen intressierts? Ich mache jetzt einen auf Frühling, weil für meine Paradeiser ist es Zeit zu starten!

Die Kokosquelltabs werden gewässert, ins Miniglashaus fürs Fensterbrett geschlichtet und mit den frühen Paradeis- und Paprikasorten bestückt. Nach ein paar Tagen spechteln die Keimlinge auch schon frech beim Fenster hinaus. Dann gehts ab in einen kleinen Topf mit Anzuchterde und hinaus ins kühle, helle Stiegenhaus.

Heuer schon gestartet:
Principe Borghese, Jani, Black Cherry, Wildparadeis, Vesennij Mieurinskij, Winogradnij, Datschnik und Galinas. Die nächsten folgen in Kürze… 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s