Galinas

galinas01

Galina’s

Sibirische Kirschparadeis, kartoffelblättrig, mit ca. 3cm großen, gelben Früchten.

Eine sehr robuste, frühreife Sorte. Am Balkon wird sie an die 2 Meter groß, ist aber trotzdem sehr genügsam. Sie wächst sowohl im 10l Kübel als auch zu zweit mit Beiwerk im 60-80l Trog. Durch ihre Herkunft ist sie heuer auch mit der langen Kälte gut klar gekommen. Sie ist eine der wenigen Sorten, die – vermutlich durch ihre Herkunft – heuer mit der Kombination kalter Juni und Ostseite richtig gut klargekommen ist. galinas02

 

Mit der Braunfäule ist es bei dieser Sorte sehr spannend. Sie war heuer die am stärksten befallene Pflanze. Die einzige, die nicht blos ein paar braune Flecken auf den Blätter bekam, sondern auch an Stamm selbst. Trotzdem ist sie ohne merkliche Beeinträchtigung gewachsen und trägt reichlich Früchte.

Die Galina’s neigt zu sehr vielen Verzweigungen, ich hab sie daher teilweise ausgegeizt. Sie trägt heuer reichlich Früchte, die geschmacklich sehr aromatisch und leicht süsslich sind.

galinas03

 

Bei uns sind sie besonders als Snack für zwischendurch und unterwegs beliebt. Auch mit Mozzarella und Basilikum machen sie sich hervorragend. Oder sie werden überhaupt direkt vom Strauch genascht.

Fazit: eine tolle Freilandsorte, robust und perfekt für Balkonien geeignet, sehr aromatischer Geschmack

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Galinas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s