Lime Green Salad

limegreen01Die Lime Green Salad ist eine der Sorten, die ich heuer zum ersten Mal ausprobiert hab und sie hat sich gleich als tolle Balkonsorte bewiesen. Sie wächst sehr kompakt und lässt sich auch in einem 10l Kübel ziehen. Sie trägt gelbgrüne Salatparadeiser ab 5cm Größe.

Für mich eine wirklich ideale Sorte. Sie wurzelt nicht sehr tief, lässt sich dadurch super im Kübel oder gemeinsam mit anderen Sorten im Trog ziehen. Obwohl sie nur ca. 1m hoch wird, hat sie reichlich Früchte getragen. Die Lime Green ist relativ frühreif und gehört zu den wenigen Sorten, die heuer auch auf der Ostseite – trotz kaltem Juni – relativ gut gewachsen ist. Nicht so toll wie die zweite Pflanze an der Südwestseite, aber immerhin. limegreen02

Mit der Braunfäule gab es im Juni ein paar Probleme an den Blättern, sobald es aber richtig Sommer wurde, war das Thema erledigt.

Die Pflanze wächst sehr kompakt und stabil. Man muss sie kaum stützen. Ausgeizen ist ebenfalls kein Thema.

Auch wenn es keine Zierpflanze ist, die Lime Green ist meiner Meinung nach auch eine sehr „hübsche“ Sorte. Ich hab bisher noch keine andere Paradeis gesehen, die so schöne, große Blüten hat.

limegreen03

Geschmacklich ist die Lime Green eine sehr gute Sorte, ohne jetzt besonders hervorzustechen. Sie ist eher der farbliche Hingucker mit einem klassisch guten Geschmack. Wir verwenden sie besonders gern mit andersfärbigen Sorten zum Mozzarella oder im bunten Paradeissalat.

Fazit: ideale Balkonsorte mit geringem Platzbedarf, gutem Ertrag und nicht alltäglicher Farbe 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s